Rainbowflash in Pirna

Donnerstag, den 17. Mai 201817:30 Uhr PirnaVeranstaltet von: CSD Pirna

Am 17. Mai eines jeden Jahres lassen Menschen auf der ganzen Welt Luftballons in den Himmel steigen und erinnern so an den Tag, an dem Homosexualität aus dem Diagnosschlüssel der Weltgesundheitsorganisation gestrichen wurde. Seitdem gilt sie offiziell nicht mehr als Krankheit.

Seit 2010 koordiniert der LSVD Sachsen die zahlreichen Rainbowflashs in Sachsen anläßlich des Internationalen Tages gegen Homo- und Transphobie. Zusammen mit vielen anderen Vereinen, Parteien und Privatpersonen treffen wir uns an zentralen Plätzen von Dresden, Leipzig, Chemnitz, Pirna, Plauen und ab 2014 auch in Torgau und setzen unser buntes Zeichen für Respekt. Die Rainbowflashs sind ein Zeichen der Verbundenheit mit den Menschen in den über 70 Ländern, in denen Homosexualität noch immer illegal ist und mit Gefängnisstrafen belegt wird. In sieben Ländern steht für homosexuelle Handlungen sogar die Todesstrafe.

Der diesjährige Rainbowflash 2018 in Pirna findet mit dem CSD Pirna e.V. und dem AkuBiZ Pirna e.V. statt.